Maximaler Spaß für Groß und Klein - Unsere Minigolfplätze

0 Kommentare

Strandgolfer - Adventuregolf in Timmendorfer Strand

Na, ihr wisst ja - Golf und ich - das ist so eine Geschichte. Aber bei Minigolf und einem coolen Motto? Warum nicht! :-)
 
Auf der Anlage 'Strandgolfer' heißt es: Minigolf Ahoi! Landratten und Seemänner aufgepasst - jetzt wird's sportlich. Auf diesem Minigolfplatz erlebt ihr ein waschechtes Abenteuer mit Spiel und Spaß.
Die Anlage befindet sich seid Generationen im Besitz der Familie Schütz und ist ein Familienbetrieb. Vor einem Jahr wurde die Anlage ganz neu gemacht und erstrahlt nun in neuem Glanz. Als kleinen Eindruck habt ihr hierzu schon einmal das Titelbild und das zweite Bild in diesem Blogbeitrag ein wenig weiter unten.
Strandnah und mit maritimer Deko ganz im Piratenmotto spielt ihr hier auf 18 spannenden Kunstrasenbahnen mit raffinierten Hindernisse um die Wette. Und den Rücken stärkt euch hier der Ostseewind - das heißt, wenn ihr richtig steht. ;-)
 
Groß und Klein, Jung und Alt - stürzt euch auf dem Minigolfplatz Strandgolfer in euer ganz eigenes Abenteuer.
 
Lest HIER gerne mehr zu Öffnungszeiten, Eindrücken und bekommt einen Einblick in die Anlage!

Miniaturgolf in Timmendorfer Strand

Ganz klassisch, könnt ihr hier in der Kurparkstraße 2 euer Gegenüber auf 18 Asphaltbahnen mit gerissenen Hindernissen zum Duell herausfordern. Von Langeweile keine Spur. Hier müsst ihr das richtige Händchen beweisen, um die kniffligen Bahnen mit so wenig Schlägen wie möglich zu absolvieren.
 
Kein Problem, sagt ihr? Ja dann los und beweist euer Können!
 
Lest HIER gerne mehr zu Öffnungszeiten, Eindrücken und bekommt einen Einblick in die Anlage!

Dünengolf Scharbeutz

Dünengolf - da ist der Name Programm. Mitten in den idyllischen Dünen von Scharbeutz auf Höhe der Strandallee 99 befindet sich dieser Adventure-Golfplatz, der Groß und Klein zum Spielen einlädt. 
Seit nun knapp 10 Jahren könnt ihr hier nach Lust und Laune bei steifer Brise den Schläger schwingen. Allerdings tanzt der Platz ein wenig aus unserer Reihe an Minigolfplätzen. Warum fragt ihr euch?

Da es sich um eine skandinavische Art von Golf handelt, handelt es sich hier um einen Mix aus Minigolf und normalem Golf. Wir sprechen also von Adventure-Golf! In Dänemark und Schweden erfreut sich diese Sportart bereits riesiger Begeisterung und mittlerweile haben auch wir hier davon Wind bekommen. Was im hohen Norden funktioniert, wird bei uns sicherlich auch Anklang finden - und so ist es auch.

Was genau der Unterschied zum Minigolf ist? Hier spielt ihr mit richtigen Golfschlägern und ihr dürft und sollt die Kunstrasenfläche der Bahnen betreten. Probiert es einfach selbst aus!
 
Lest HIER gerne mehr zu Öffnungszeiten, Eindrücken und bekommt einen Einblick in die Anlage!

Parkgolf-Anlage in Scharbeutz

Im Kurpark von Scharbeutz gelegen, findet ihr die Parkgolf-Anlage. Sicherlich sind einige von euch beim Spazieren hier schon einmal vorbei gelaufen.
Die Anlage sieht eher ein wenig aus wie eine Hügellandschaft, da die Bahnen keine feste Bande haben. Dies wirkt sich natürlich als zusätzliche Herausforderung für die Spieler aus. Immer schön mit Gefühl und dem richtigen Schwung!

Spielen tut ihr auch hier mit einem gewöhnlichen Golfschläger auf Kunstrasenbahnen. Klingt nicht sonderlich spektakulär, aber durch das unterschiedlich lange Gras auf den Bahnen, ist jede Bahn anders. Mal braucht ihr mehr Schwung und mal mehr Feingefühl - da ist euer Geschick gefragt. Und das gilt es hier für die Lütten als auch für die Großen unter Beweis zu stellen.

Zur Belustigung sorgen zusätzlich die Namen der jeweiligen Bahnen. Mein persönliches Highlight 'Don't bei a chicken' - da hat jemand wirklich Kreativität bewiesen.
Und weil ihr ja sicherlich keine chicken - in diesem Zusammenhang als Feiglinge zu verstehen - seid, traue ich euch durchaus zu, dass ihr den Parcour mit Bravour meistern werdet. Ob nun über den sicheren Weg mit dem Ball durch ein Rohr über den Wassergraben oder den riskanten Weg mit kräftig Schwung und einem langen Schlag einfach über das Wasser.
 
Also, macht euch schon einmal warm, auf die Schläger, fertig und los!
 
Lest HIER gerne mehr zu Öffnungszeiten, Eindrücken und bekommt einen Einblick in die Anlage!
Ich bin gespannt, wie ihr euch so auf den Minigolfanlagen schlagt. Und ja, der Wortwitz war beabsichtigt ;-)
Lasst mich wissen, auf welchem der Plätzen ihr euch so rumtreibt und wo ihr am liebsten spielt. Ich für meinen Teil muss gestehen, dass die Anlage Strandgolfer schon ein Erlebnis für sich ist.
Aber bevor ich nun noch weiter aushole - mit den Wortwitzen habe ich es heute irgendwie - seid ihr nun am Zug.
 
Also, auf geht's und ran an die Golfschläger ihr fleißigen Sportlerinnen und Sportler.
Und für mich - ihr kennt das bereits - ruft die Arbeit im Büro.
 
Sommerliche Grüße aus dem Büro an euch Badenixen und Tiefseetaucher und bis demnächst,

Eure Sonja

Zurück

Einen Kommentar schreiben