Fellnasen und Zweibeiner aufgepasst - Wie sportlich zeigt ihr euch am Herbststrand?

Fellnasen und Zweibeiner aufgepasst - Wie sportlich zeigt ihr euch am Herbststrand?

0 Kommentare

Auf die Plätze, fertig, los - Mit der Rasselbande an den Strand

Frische Grüße von der Küste in eure wohlig warmen Wohnzimmer, ihr Stubenhocker!

Wenn man aus dem Fenster guckt, kann man nun wohl offiziell sagen: Es ist Zeit für Kastanienmännchen, Kürbisgesichter und Kaffee mit ganz viel Milchschaum in bauchigen Tassen. Wir lieben den Herbst und all seine bunte Facetten, die diese wunderschöne Jahreszeit mit sich bringt.
Für euch Herrchen und Frauchen bringt der Herbst etwas ganz besonders tolles mit sich: Seit dem 01. Oktober dürft ihr mit euren vierbeinigen Lieblingen wieder ausgiebige Strandspaziergänge entlang der Waterkant genießen und euch mit euren Vierbeinern über die gewonnene Freiheit freuen. :-)

Und am 12. und 13. Oktober könnt ihr gemeinsam mit vielen weiteren Fellnasen die Zeit am Strand gemeinsam genießen. Wo, wann und was auf dem Programm steht? Das verrate ich euch heute!

Von O bis O - Herzlich willkommen am Strand ihr Vierbeiner

'Von O bis O' - so sagt man doch, wenn es um das Thema Sommer- und Winterreifenwechsel geht. Diese Eselsbrücke kann man sich so grob auch für die Zeit merken, in der ihr mit euren Hunden und Pferden an den Stränden der Küste in der Lübecker Bucht wieder uneingeschränkt die frische Luft genießen dürft. Um es genau festzuhalten: Ab dem 01. Oktober bis zum einschließlich 31. März gilt die Regel für eure Fellnasen!

Urlaub mit der ganzen Familie - Da darf der Vierbeiner natürlich nicht fehlen! Die Ostseeküste bietet euch hierzu vielerlei Möglichkeit, unter anderem bei uns in der wunderschönen Lübecker Bucht.

Und was wäre ein Ostseeurlaub bei diesem gemütlichen Herbstwetter ohne den ein oder anderen Strandspaziergang? Nicht vollkommen, eben! Und da sich viele Gäste - vielleicht zählt auch ihr euch dazu - gerne vorab informieren, wie denn die gesamte Rasselbande inklusive Vierbeiner einen tollen Ostseeurlaub in der Jahreszeit von Kastanien, Bucheckern und Kürbissen genießen kann, freuen wir uns mit euch und der vierbeinigen Rasselbande, dass die Strände euch nun wieder frei zur Verfügung stehen. Langen Spaziergängen steht somit nichts mehr im Wege - Also wetterfest einpacken und ab an die Küste mit euch! :-)

Es ist erlaubt, wonach euren geliebten Fellnasen der Sinn steht. Herumtollen, toben, Faxen machen und sich den Ostseewind um die feuchte Schnauze wehen lassen. Natürlich dürfen hier neben den Kindern auch Ihre Hunde im Sand buddeln und im Meer baden.
Weder Zwei- noch Vierbeiner müssen im gemeinsamen Ostseeurlaub zurückstecken. Während sich euer vierbeiniger Freund an der frischen Ostseeluft erfreut, genießt auch ihr die Zeit bei gemeinsamen Spaziergängen in der wunderschönen Lübecker Bucht.

Durchatmen, genießen und erholen - Ostseeurlaub mit dem Erholungsfaktor für Zwei- und Vierbeiner!

Ab durch die Mitte - Sportsgeist bei Hund und Halter

Um zum bereits angekündigten Programm am 12. und 13. Oktober für euch und euren Vierbeiner am Ostseestrand zu kommen, das ich ja bereits angekündigt hatte.. Natürlich genießt ihr die Zeit in Ruhe mit euren Fellfreunden am Strand zu spazieren und den Blick über die raue Ostsee zu richten während euch der Wind durch das Gesicht pustet. Das ist absolut entspannend und man bekommt den Kopf frei, auch euer Vierbeiner genießt die Zeit und die Freiheit am Strand.

Damit ihr ein wenig Abwechslung in euren Alltag mit eurem Hund bringt, wird euch an den nun bereits zweimal genannten Daten ein tolles Mitmachprogramm für Groß und Klein - das gilt sowohl für Hund und Halter - geboten.

Am 12. Oktober finden am Strand von Scharbeutz in der Zeit von 13.00 - 14.30 Uhr die sogenannten 'Hunde-Strand-Spiele' statt. Hier ist Köpfchen, Können und Geschick gefragt. Was könnt ihr aus eurem Vierbeiner herauskitzeln? Mit Spannung, Spiel und Spaß erwartet euch ein lustiger und actionreicher Nachmittag. Vorkenntnisse in Agility sind nicht erforderlich und auch ältere Hunde können sich an den Spielen erfreuen, denn es handelt sich größtenteils um bodengleiche Hindernisse, die es zu bewältigen gilt. Der Parcours aus Tunneln, Reifen und Tonnen besteht hauptsächlich aus Geräten der Hundesportart 'Hoopers Agility'. Mit viel Spaß und Freude werden Mensch und Tier hier gefordert und wachsen durch die kleinen Lernerfolge immer mehr zusammen - was kann man sich Schöneres vorstellen.
Treffpunkt der Veranstaltung und Ausgangspunkt des Spektakels ist der Seebrückenvorplatz von Scharbeutz. Die Spiele werden unter Anleitung der professionellen Hundetrainerin Katharina Henf veranstaltet. 

Am 13. Oktober können alle diejenigen, die am Tag zuvor noch nicht genug bekommen haben oder aber nur am Sonntag Zeit haben in Pelzerhaken am Strand den selben Spaß erleben. Treffpunkt mit der Hundetrainerin ist hier um 13.00 Uhr an der Seebrück in Pelzerhaken. 

Bitte denkt für einen erfolgreichen Lernprozess an eine Belohnung für eure geliebten Vierbeiner! ;-)

Na, ich würde sagen: Das klingt nach einem tollen Programm für Hund, Herrchen und Frauchen. Für mich und die Katzen Zuhause ist da wohl eher nichts, denen ist das warme Wohnzimmer dann doch lieber. Also los, stellt euer Geschick mit eurem liebsten Vierbeiner unter Beweis!
 
Allen Kurzentschlossenen und natürlich auch allen anderen, die auf der Suche nach der perfekte Ferienunterkunft an der Ostseeküste sind, empfehlen wir bei einem leckeren Heißgetränk und zurückgelehnt auf der Couch ein wenig zu träumen und auf unserer Homepage zu stöbern. Sicherlich wartet hier auch auf euch eine traumhafte Ferienwohnung oder ein wunderschönes Ferienhaus, das sich über euren baldigen Besuch freuen würde - so wie wir es tun! :-)
 
Daher würde ich sagen: Nicht lang schnacken, die Tasse auffüllen und weiter stöbern - gleich HIER!

In diesem Sinne, dreht die Heizungen auf, macht es euch gemütlich und bis nächsten Sonntag.
Macht's gut, ihr Lieben,
 
Eure Sonja

Zurück

Einen Kommentar schreiben