Badespaß in der Ostsee Therme Scharbeutz

(Kommentare: 0)

Bade- und Saunawelt mit Meerblick

In der jetzigen kühlen Jahreszeit ist ein Besuch in der Ostsee Therme Scharbeutz besonders schön. Während es draußen klirrend kalt ist, können Sie aus der Sauna und Badelandschaft einen tollen Blick über den leeren Strand und die rauschende Ostsee genießen… Die Ostsee Therme befindet sich direkt am Strand zwischen Scharbeutz und Timmendorfer Strand und verfügt über eine 14.000 Quadratmeter große Bade- und Saunawelt. Aufgrund der verschiedenen Erlebnisangebote ist die Ostsee Therme gleichermaßen für Jung und Alt geeignet.

Spaß und Action für die ganze Familie

Die Ostsee Therme Scharbeutz verfügt über ein großes Erlebnisbecken mit Gegenstromanlage, Strömungskreisel und einer Grotte mit Wasserfall. Ein Spaß vor allem für die jüngeren Besucher des Schwimmbades. Vom Erlebnisbecken aus gibt es einen Übergang nach draußen zu einem beheizten Außenbecken mit mehreren Whirlpools zum Entspannen. Von hier aus können Sie die gesunde Ostseeluft genießen. Wieder im Innenbereich der Therme angekommen, können Sie dem Vital-Salzwasserbecken im griechisch-römischen Stil einen Besuch abstatten. Dieses Becken soll vor allem für Ihre Atemwege gut sein und diese befreien. Anschließend können Sie in der Turborutschenanlage durch zwei tolle Wasserrutschen flitzen. Das macht einen riesen Spaß, nicht nur den großen Kindern, sondern auch den Erwachsenen. Für die ganz kleinen Kinder gibt es ein Kinderbecken und eine eigene schöne kleinkindgerechte Kinderwelt.

Großzügige Saunalandschaft mit großer Auswahl

Nach der Action bietet sich zum Entspannen die 3.000 Quadratmeter große Saunalandschaft an. Die Saunalandschaft geht über drei Etagen und bietet elf verschiedene Saunen mit Temperaturen von 55 bis 95 Grad Celsius und zum Teil unterschiedlichen Luftanreicherungen. Sie können beispielsweise zwischen einer finnischen Sauna, einem sanften Biosanarium, einem römischen Dampfbad, einer sibirischen Banjasauna oder einer Kelo-Sauna wählen. Ein besonderes Highlight stellt vor allem die Panorama-Sauna mit direktem Blick aufs Meer dar. Der Ausblick ist einmalig. Zum Abkühlen nach der Sauna gibt es mehrere kalte Tauchbecken. Zudem gibt es mehrere separate Ruheräume zum Schlummern. Sie können auch im großen Saunagarten entspannen, welcher einen direkten Zugang zum Ostseestrand bietet. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt. In der Ostsee Therme gibt es eine Cocktailbar für einen Drink zwischendurch, im SB-Restaurant werden Ihnen preiswerte Essen serviert. Sie können die Ostsee Therme täglich zwischen 09:00 bis 23:00 Uhr besuchen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 1?